Eine Kapitulation ist und bleibt immer noch ausgeschlossen

Die Allmystery Verwaltungstrolle und die Verwaltung von Allmystery selbst denkt ich hätte kapituliert, als Antwort darauf verweise ich mal auf meinen alten Satz: Eine Kapitulation ist und wird keine Option sein. Ich werde weiterhin gegen die Unterdrücksmethoden der Verwaltung von Allmystery ankämpfen, wenn die Verwaltung von Allmystery und ihre Trolle glauben sie haben die Opposition mundtot gemacht, dann liegen sie gewaltig falsch. Ich werde weiterhin in meinen Blog über die Methoden der Verwaltung von Almystery und ihren Trollen berichten.

 

Eure Trollattacken und Trollwellen werde mich nicht zur Kapitulation treiben, wenn ihr denkt ich und andere User seien eine Minderheit, dann leugnet ihr selbst die Realität. Die Manipulationsversuche der Verwaltungstrolle nützten auch nichts, eure Strategie wird keinen Erfolg haben. Ihr die Verwaltung von Allmystery und eure Trolle werden nicht gewinnen, sondern verlieren. Eure Niederlage kommt langsam und langsam mit der Zeit von selbst, auch wenn es 2, 4, 6 Jahre, oder noch länger dauert bis ihr verliert, werde ich immer noch da sein, und eine Kapitulation wird bis dahin immer noch nicht gekommen sein.

 

Nicht einmal Interesse für einen Dialog habt ihr, stattdessen ignoriert ihr einen Dialog, und wenn mal einer stattfindet, folgen nur persönliche Beleidigungen und Schuldzuweisungen, wie zum Beispiel: ,,Du bist für deinen Ausschluss selbst Schuld, die Möglichkeit dich selbst zu reflektieren hast du nicht", und genau diesen Punkt werdet ihr selbst nie können: Die Möglichkeit sich selbst zu reflektieren. Ihr solltet lieber an euch selbst arbeiten, anstatt die Schuld immer bei den ausgeschlossenen Usern zu suchen, aber weil das für keine Option ist, und ihr mich weiter bestimmt auslacht, sehe ich auch keinen Grund einen Dialog mit euch anzufangen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    der-enthueller (Samstag, 21 September 2013 23:29)

    Eine kurze Ansage an Verwaltungstroll Thawra:

    Weil du allgemein schwer vom Begriff bist und das Lesen und Verstehen auch nicht beherrschst, aber immer wieder auf meinen Blog auftauchst, (Ich weiß er ist dir wichtig, und du kannst nicht ohne meinen Blog), obwohl ich schon einmal gesagt ich werde in Zukunft alle Kommentare von dir löschen, bleibt es immer noch bei dem folgenden Satz: ,,Du bist nicht auf meinen Blog erwünscht". Ich habe angekündigt deine Kommentare in Zukunft zu löschen, deswegen kannst du mir auch keine Zensur unterstellen.

  • #2

    der-enthueller (Sonntag, 22 September 2013 20:27)

    Netter Versuch ihr Trolle, ich würde euch generell raten aufzupassen was ihr hier schreibt. Das ganze Trolling kann auch ziemlich nach hinten losgehen, vor allem wenn man den Namen einer fremden Person benützt.

  • #3

    Neuling (Sonntag, 22 September 2013 20:28)

    Hallo um was geht es hier?

  • #4

    der-enthueller (Sonntag, 22 September 2013 20:30)

    @Neuling

    Lies doch die Blogeinträge, dann brauchst du auch nicht solche Fragen zu stellen.

  • #5

    Hendrik Schneider alias 911pirat (Montag, 30 September 2013 17:21)

    Auch ich werde mich nicht von euch unterkriegen lassen.!Eure Beschwerden bei meinen Anbieter werden nur zufolge haben dass mein Blog nicht mehr über jimdo laufen wird.:http://hs911pirat.jimdo.com/2013/09/29/allmystery-allmy-%C3%BCberwacht-mich/

  • #6

    Hendrik Schneider alias 911pirat (Montag, 30 September 2013 17:22)

    @Der-enthueller habe deinen Blog nun auf meiner Seite verlinkt.

  • #7

    der-enthueller (Montag, 30 September 2013 17:26)

    @Hendrik Schneider alias 911pirat

    Danke schön, ich ziehe mit meinen Blog auch um, ich habe dazu schon eine gute alternative gefunden, wo der Anbieter nicht das Recht den Blog ohne eines richterlichen Beschlusses sperren oder zu löschen. Diese Seite bleibt aber trotzdem stehen.

  • #8

    Hendrik Schneider alias 911pirat (Montag, 30 September 2013 19:02)

    Wie heisst denn dieser neue Anbieter von dir ?Nur für den Fall dass aus meinem Umzug nichts wird.

  • #9

    der-enthueller (Montag, 30 September 2013 19:10)

    @Hendrik Schneider alias 911pirat

    Der neue Anbieter heißt Funpic.de, dort bekommst bei der Registrierung einen kostenlosen Server mit MySQL, PHP 5, und FTP. Mit dem One-Click-Installer kannst du dann in paar Sekunden eine Forensoftware, oder eine Hompagesoftware installieren. Es ist kein großes Aufwand oder besondere Kenntnisse sind auch nicht nötig, ich werde WordPress als Blogsoftware benützen. WordPress ist als Blogsoftware mehr als optimal, du kannst Kommentare editieren, moderieren, löschen, und es gibt einen Haufen an Funktionen, die Jimdo nicht besitzt. WordPress ist die beste Blogsoftware.

    Link zu Funpic:

    http://www.funpic.de/

  • #10

    Hendrik Schneider alias 911pirat (Montag, 30 September 2013 19:17)

    Kann man sich da auch einen Useraccounter einbauen ?Bei Jimdo is dass ja leider nicht möglich.

  • #11

    der-enthueller (Montag, 30 September 2013 19:19)

    @Hendrik Schneider alias 911pirat

    Ja, das funktioniert dort auch, und WordPress ist auch eine benutzerfreundliche Software.